Bild

Wer sind slawische (osteuropäische) Frauen?

Online Partnersuche in Osteuropa - Was zu beachten

Wenn Sie als Mann eine osteuropäische Frau suchen, müssen Sie auf einige Dinge achten. Da ist zunächst die mögliche Sprachbarriere, auf die Sie bei der Kontaktaufnahme vielleicht stoßen werden.

Sie haben in ihrer Kindheit und Jugend meist schon in der Schule Englisch gelernt und nutzen die Weltsprache Nr. 1 meist auch in ihrem Beruf.

Frauen aus Osteuropa nutzen in ihrem Alltag meist nur ihre Muttersprache. Englisch können Sie nur einige Wörter, weil Sie nie Englisch in der Schule hatten.

Aus diesem Grund sollten Sie im Vorfeld der Partnersuche einige Sätze in Russisch lernen oder sich zum Treffen mit der osteuropäischen Frau eine Übersetzungs-App herunterladen.

Wenn Sie als Mann in Ostdeutschland geboren und aufgewachsen sind, haben Sie natürlich den Vorteil, dass Sie in der Schule Russisch hatten. Denn statt Englisch lernte man in den Schulen in der ehemaligen DDR Russisch. Dass kann Ihnen beim Skypen oder einem Treffen mit der osteuropäischen Frau zugutekommen.

Beim Skypen können Sie natürlich auch das, was Sie schreiben wollen online schnell durch ein Internet-Übersetzungsprogramm schicken. Das ist dann zwar meist nicht zu 100 Prozent übersetzt, doch ihre Skype-Partnerin wird es verstehen können.

Sehen Sie den FREIEN Katalog der schönsten und begehrenswertesten ukrainischen Frauen!

  • Anna

    31 y.o, Zaporozhye, Ukraine

  • Kseniya

    29 y.o, Kiev, Ukraine

  • Elena

    25 y.o, Kharkov, Ukraine

  • Daria

    27 y.o, Kharkov, Ukraine

Loader
Sie müssen sich registrieren
oder anmelden um unsere Leistungen nutzen zu können

Für Partnersuche-Beratung anmelden

Neue Bestellung machen

Neuen Brief erstellen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite kontinuierlich zu verbessern
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu
x
JETZT anmelden und 4 Briefe GRATIS erhalten